QUArTERMECHANISM

Montre Exacte - Quater

Der Viertelmechanismus ist die zentrale Schaltstelle im Uhrwerk. Er übernimmt die Ansteuerung und führt gleichzeitig die Schaltung des "Compteur 1/4" und "Retrograde-Central" durch.

 


"Retrograde-Centrale"
Ein Exzenterrad, welches vom Räderwerk angetrieben wird, steuert den Vierteljumper. Der Vierteljumper übergibt seinen Impuls über eine Verzahnung in eine Drehbewegung an die Zentralsekundenwelle. Der Retrograde-Centrale gibt diese Information alle 15 Sekunden an das Zifferblatt weiter.

 


Compteur 1/4
Der Compteur 1/4 trägt den Viertelzeiger, welcher die Viertelminute anzeigt. Das Viertelrad übergibt seine drehende Bewegung an das Exzenterrad. Dieses spannt den Jumper, der am Ende des Exzenter abfällt und übergibt diesen I
mpuls in Form einer plötzlichen Drehbewegung an das Schaltrad. Das Schaltrad gibt in Form einer Drehbewegung an den Compteur 1/4 weiter und die Bewegung wird am Zifferblatt sichtbar.

 

 

 

 

 

 

 

The "Vierteljumper" is a central switching element in the movement. It takes over the control and executes the switching of "Compteur 1/4" and "Retrograde-Central" at the same time.

 

 

"Retrograde-Centrale"
An eccentric wheel, which is driven by the wheelwork, controls the "Vierteljumper". The "Vierteljumper" transmits its impulse to the central seconds shaft via a gearing in a rotary movement. The "Retrograde-Centrale" forwards this information to the dial every 15 seconds.

"Compteur 1/4"
The "Compteur 1/4" supports the quater hand, which displays the quater minute. The quater wheel transmits its rotary movement to the eccentric wheel. This tensions the Jumper, which falls at the end of the cam and transmits this pulse to the control gear in the form of a sudden rotary motion. The control gear transmits this to the "Compteur 1/4" in the form of a rotary motion, so the movement becomes visible on the dial.